Valentinstag bei gamigo – Liebe liegt in der Luft!

Schokopralinen, Blumenberge und Schmetterlinge im Bauch – Für Verliebte und Singles bricht die „besondere“ Zeit des Jahres an. Ob tragische Dramen oder süße Bekundungen auf dem Liebesradar, gamigo hat spannende Events und tolle Items auf Lager!

Liebe spielt bei Fiesta Online das ganze Jahr über eine Rolle. Doch vor allem der Tag des heiligen Valentins wird mit einem Event-Sale und verschiedenen Items gefeiert. Dieser ist bereits online und endet, pünktlich zum Valentinstag, am 14. Februar.

Auf Iris in der Welt von Last Chaos gibt es ein spezielles Event zum Valentinstag. Neben zahlreichen Geschenken und Hochzeitskostüm-Bundles im Item-Shop wird für alle Liebenden ein Gutscheincode angeboten. Weitere Details und den Code gibt es im Forum.

 FB_banner_Cupid_de_600px

Die Ratten schmücken ihre Kellergewölbe mit einer lieblichen Valentinstags-Tapete. Vor allem gilt es, die kraftstrotzende Amor-Statue aufzuleveln. Dafür müssen die kleinen Nager fleißig miteinander gekreuzt und die dabei abfallenden Valentinsherzen an das Abbild des Liebesgottes verfüttert werden. Dazu gibt es noch einen eleganten Valentinstags-Anzug. Weltweit haben sich bald 8 Millionen Rattenfänger registriert!

In Kings and Legends erreichen zwei mächtige Kreaturen das virtuelle Schlachtfeld: Die speziell für den Tag der Liebe designte Karte „Valentina“ können sich die Spieler im Booster-Bonanza-Event sichern, indem sie 20 „Unholde“ Standard- oder Meister-Booster öffnen. Eine weitere Valentinskarte ist vom 22. bis 25. Februar erhältlich: „Apollina“, die weibliche Version des Lichtgottes Apollon, gibt es im Free Card Event.

In der düsteren Welt Auratia launcht bei Dragon’s Prophet ein besonderes Ingame-Event: Spieler können ab heute bis zum 23.02. an einem Parcours teilnehmen und gegen andere Spieler antreten. Außerdem kann einmal täglich ein Luftballonherz zum Platzen gebracht werden, um ein Valentinstags-Geschenk zu erhalten und auch ein Community-Event läuft parallel. Unter dem Motto „Die Geschichte eurer Liebe“ dürfen die Spieler im offiziellen Forum zum Thema „Unsere Liebesgeschichte“ oder „Mein Leben als Single“ einen Beitrag posten – die Gewinner werden zum Valentinstag dort bekannt gegeben und erhalten feine Belohnungen.

 DP_Vday_600x250

Bei War2Glory wird es lyrisch. Ab sofort können die Spieler bis zum 17.02. durch das Einsammeln von Buchstaben für das Wort „Valentine“ Glückskisten erhalten, die mit Belohnungen wie neuem Equipment, XP-Packs oder weiteren nützlichen Items vollgepackt sind. Als Geschenk am 14. Februar verspricht ein Item-Paket zusätzliche Tools, um die eigenen Truppen im Kampf zu unterstützen.

In Loong: Dragonblood bedrohen vom 11. bis zum 25. Februar finstere Damplors die kuschelige Valentinsatmosphäre. Statt Amors Pfeile wollen die kannibalischen Sonnenblumen Hass in den von Pangu geschaffenen Gefilden verbreiten. Für das Vereiteln dieses schaurigen Vorhabens erhalten die Spieler Valentinstagsküsse und Rosen als Belohnung, welche wiederum gegen Kostüme oder Parfüms eintauschbar sind.

Cultures Online wird noch bis zum 23. Februar durch spezielle Valentinstags-Goodies verzaubert. Die neuen Sets mit Items wie etwa „Aphrodites Knüppel der Zärtlichkeit“ gibt es in den Schatzkisten und in Asgards Hausmeisterei, dabei erhalten die Spieler die erste Schatzkiste als Geschenk. Beim Valentinshändler kann man neben Freigetränken fehlende Set-Items im Tausch gegen Runen erhalten. Ab Level 20 können die besonderen Schatzkisten gegen eine Belohnung als Präsent verschickt werden.

Das muss Liebe sein! Happy Valentines Day!

Über den gamigo-Konzern
Die gamigo group ist eines der führenden Gaming-Unternehmen in Europa und Nordamerika. gamigo gehört zu den ersten Unternehmen, die das boomende Marktsegment der Online-Games für sich entdeckten und veröffentlichte bereits im Jahr 2000 das erste vollständig deutschsprachig lokalisierte MMOG. Über 100 Mitarbeiter in Hamburg, Berlin, Münster (Deutschland), Chicago (USA) und Seoul (Korea) betreuen die Bereiche Plattform (u.a. Gaming as a Service und Gaming-Portale) und Publishing von Free-to-Play Mobile- und Online-Games. Mit erfolgreichen Multiplayer-Online-Rollenspielen wie Fiesta Online und Dragon‘s Prophet verfügt gamigo über Titel mit langjähriger loyaler Kundenbasis. Parallel dazu wird das bestehende Games-Portfolio stetig mit neuen Titeln erweitert, wie zum Beispiel: Wickie Online, Kings and Legends, Desert Operations und Empire Universe 3. Insgesamt verfügt die gamigo group weltweit über mehr als 65 Millionen registrierte Nutzerkonten. Zusätzlich zu Multiplayer-Online-Games investiert gamigo verstärkt in Mobile-Games, darunter Dino Empire und das Cross-Plattform-Spiel Die Ratten. Neben organischem Wachstum strebt die gamigo group weiteres Wachstum durch die Übernahme von Spiele- sowie Technologie-Unternehmen an. Seit 2014 hat die gamigo group mehr als zehn Unternehmen akquiriert.

Pressekontakt
gamigo group
Behringstrasse 16b
22765 Hamburg
E: pr@gamigo.com
T: 040 411 885 – 248


kategorien


>company news

>produkt news

 

aktuelle news