Leinen los! Wickie Online startet in die Closed Beta

  • Strategiespiel, kombiniert Rollenspiel- und klassische Aufbauspielelemente
  • Charaktere und Schauplätze aus der populären TV-Serie
  • Open-Beta-Release bereits in wenigen Wochen
Ahoi Wikinger! In Zusammenarbeit mit dem Entwicklerstudio Funatics und Studio 100 Media schickt die gamigo AG, einer der führenden Publisher und Distributoren von Free-to-Play Massively Multiplayer Online Games (MMOGs), heute „Wickie Online“ in die Closed-Beta-Phase. Damit können nun alle Spieler, die sich bereits im Vorfeld für das Spiel registriert haben, die spielerische Adaption der beliebten TV-Serie ‚Wickie und die starken Männer‘ testen. Die Closed Beta Version von „Wickie Online“ demonstriert schon jetzt die einmalige Mischung aus Rollenspiel- und klassischen Aufbauspielelementen in der fantastischen Welt des kleinen Wikingerjungen. Das Free-to-Play Strategiespiel hält für jeden Spieler zahlreiche Abenteuer rund um den kleinen Wikingerhelden bereit. „Es ist sehr aufregend zu sehen, wie „Wickie Online“ den sicheren Hafen der Entwicklung zum ersten Mal verlässt“, so Jens Knauber (Vice President – Publishing gamigo AG). „Der Closed Beta Version gilt besonderes Augenmerk, da wir in dieser Phase das Spiel auf Seetauglichkeit testen, anpassen und optimieren können, und das alles mit und für die Community.“ Cleverness & Köpfchen sind gefragt wickie_pressemitteilung_102014 In „Wickie Online“ werden die Spieler selbst zum Wikinger und begleiten Wickie auf seinen Reisen und Abenteuern. Hierbei müssen sich die Spieler voller Wagemut kniffligen Herausforderungen stellen. Es gilt, das eigene Heimatdorf der zukünftigen Wikinger-Truppe zu gestalten sowie mit Taktik und Geschickt weiter auszubauen. Alle Truppenmitglieder erwarten täglich spannende Missionen und Wettkämpfe. Auf ihren Abenteuern begegnen sie gefährlichen Seeräubern oder missgünstigen Nachbardörfern, die fortwährend versuchen, ihnen das Wikingerleben schwer zu machen. In stürmischen Schlachten auf hoher See müssen die Spieler diese Bedrohungen von ihrem Heimatdorf abwenden. Um sich gegen Angriffe besser zu rüsten, haben die Spieler die Möglichkeit, sich in dem Browsergame zu Stämmen zusammenzuschließen. Gemeinsam können sie sich auf Entdeckungsreisen begeben oder atemberaubende Instanzen bestehen. Unterstützend stehen ihnen dabei ihre eigenen Helden und mächtige Wikingerschiffe zur Seite. Ab sofort können bereits vorangemeldete Spieler in der Closed Beta zahlreiche Wikinger-Abenteuer bestreiten. Der Start der Open Beta-Version, zu der alle Spieler Zugang haben werden, ist bereits in nur wenigen Wochen geplant. Über die gamigo AG Die gamigo AG (gegründet 2000) ist einer der führenden Publisher und Distributoren von Free-to-Play Massively Multiplayer Online Games (MMOGs) mit Fokus auf Europa und Nordamerika. Rund 90 Mitarbeiter in Hamburg, Berlin, San Francisco (USA) und Seoul (Korea) kümmern sich um die Vermarktung, Kundenbeziehung, Technik, Support, Spieloptimierung und Community-Management des umfassenden Portfolios. Mit Multiplayer Online-Rollenspielen wie „Fiesta Online“ und „Last Chaos“ verfügt gamigo über sehr erfolgreiche Spiele mit langjähriger loyaler Kundenbasis. Parallel dazu wird das bestehende Portfolio stetig mit neuen Titeln wie zum Beispiel „Asterix & Friends“, „Anno Online“ sowie „Wickie Online“ optimiert. Insgesamt hat gamigo weltweit mehr als 16 Millionen registrierte Spielerkonten. Neben Online Multiplayer Games wird gamigo zukünftig zusätzlich auch verstärkt Mobile Games anbieten. Über Studio 100 Media Studio 100 Media ist eine Tochtergesellschaft der belgischen Studio100 Group. Das Unternehmen mit Sitz in München ist ein international tätiges Produktions- und Vertriebsunternehmen für hochwertige und gewaltfreie Kinderunterhaltung. Es verfügt über eine eigene, breitgefächerte Library, entwickelt und akquiriert neue Formate. Es ist zudem für den weltweiten Vertrieb des eigenen Rechte-Portfolios sowie für den Drittvertrieb von Programmen zuständig und wertet sein Bewegtbild-Portfolio im digitalen Bereich aus. Zusätzlich zur Betreuung des Lizenzgeschäfts entwickelt und produziert Studio 100 Media Merchandising und Home Entertainment-Produkte für den deutschsprachigen Raum und bringt diese eigenständig an den Markt. Studio 100 Media produziert TV-Serien – aufgrund technischer Möglichkeiten und an die Sehgewohnheiten der Kinder angepasst – neu. Seit 2012 engagiert sich das Unternehmen auch als Produzent von Animations-Kinderfilmen und führt so die Pflege ihrer Marken über die TV-Präsenz hinaus fort. Mit der Gründung der Studio 100 Film, einer Tochterfirma der Studio 100 Media, hat das Unternehmen seine Geschäftsfelder um den weltweiten Vertrieb der Feature-Filme erweitert. Vor kurzem hat das Unternehmen begonnen, ausgewählte Brands auch als Bühnenshow zu präsentieren. Zu den namhaften Marken unter dem Dach von Studio 100 Media zählen „Die Biene Maja“, „Heidi“, „Wickie und die starken Männer“ und viele Astrid Lindgren-Serien, darunter u.a. „Pippi Langstrumpf“. Pressekontakt: gamigo AG Michelle Kuhnert Behringstrasse 16b 22765 Hamburg E: pr@gamigo.com T: 040 411 885 – 248

kategorien


>company news

>produkt news

 

aktuelle news