DIE RATTEN – Ausgezeichnet zum “Einzigartigsten Spiel 2015”

Die Ratten, das Cross-Plattform-Spiel mit den frechen Nagern, wurde vom größten russischen Sozialen Netzwerk Odnoklassniki (OK) zum „Einzigartigsten Spiel 2015“ gekürt.

Zum Jahresende wählt OK die besten Spiele des jeweiligen Jahres innerhalb des Sozialen Netzwerks in zehn Einzelkategorien, darunter wird das viralste, das beste taktische, das Top-Shooter- sowie das ungewöhnlichste bzw. einzigartigste Spiel ausgezeichnet.

Die Ratten ist das „Einzigartigste Spiel 2015“ aufgrund seiner abgedrehten Hintergrundstory, seiner drollig-dreisten Charaktere und dem innovativen Gameplay-Ansatz. Das Cross-Plattform-Spiel, das für Browser und Facebook sowie iOS- und Android-Geräte verfügbar ist, vereint Action-, Strategie- und klassische Tamagotchi-Elemente. Der Spieler schlüpft in die Rolle des Anführers einer Rattenbande, die gemeinsam auf Beutezug geht und den Kampf um einen Platz im unerschöpflichen Käseparadies antritt.

Erst kürzlich fand das Clan-Feature Einzug in Die Ratten, mit dem die Spieler weltweit ihre Banden zu noch größeren Armeen zusammenschließen können.

Die Ratten wurde aufgrund seiner hervorragenden Performance von der OK-Plattform, auf der es im Mai 2015 erstmalig veröffentlicht wurde, bereits initial prominent gefördert. Über 3 Millionen Spieler haben sich auf OK für den Krieg der Ratten bislang registriert. Die offizielle OK-Fangruppe erreichte innerhalb kürzester Zeit über 33.000 aktive Mitglieder und vereint rund um flauschige Rattenfamilien, allerhand Käse und verrückte Kostüme eine freundliche internationale und hilfsbereite Community.

Insgesamt kämpfen bereits über 7 Millionen Spieler bei Die Ratten um einen Platz im Käseparadies. Zahlreiche Updates für 2016 befinden sich bereits in Arbeit.

Über den gamigo-Konzern Die gamigo group ist eines der führenden Gaming-Unternehmen in Europa und Nordamerika. gamigo gehört zu den ersten Unternehmen, die das boomende Marktsegment der Online-Games für sich entdeckten und veröffentlichte bereits im Jahr 2000 das erste vollständig deutschsprachig lokalisierte MMOG. Über 100 Mitarbeiter in Hamburg, Berlin, Münster (Deutschland), Chicago (USA), Seoul (Korea) und Kaliningrad (Russland) betreuen die Bereiche Plattform (u.a. Gaming as a Service und Gaming-Portale) und Publishing von Free-to-Play Mobile- und Online-Games. Mit erfolgreichen Multiplayer-Online-Rollenspielen wie Fiesta Online und Last Chaos verfügt gamigo über Titel mit langjähriger loyaler Kundenbasis. Parallel dazu wird das bestehende Games-Portfolio stetig mit neuen Titeln erweitert, wie zum Beispiel: Wickie Online, Kings and Legends, Desert Operations und Dragon‘s Prophet. Insgesamt verfügt die gamigo group weltweit über mehr als 65 Millionen registrierte Nutzerkonten. Zusätzlich zu Multiplayer-Online-Games investiert gamigo verstärkt in Mobile-Games, darunter Dino Empire und das Cross-Plattform-Spiel Die Ratten. Neben organischem Wachstum strebt die gamigo group Wachstum durch weitere Übernahmen von Spiele- sowie Technologie-Unternehmen an.

Pressekontakt gamigo group Behringstrasse 16b 22765 Hamburg E: pr@gamigo.com T: 040 411 885 – 248


kategorien


>company news

>produkt news

 

aktuelle news