“Spieler der Woche” bei Loong: Dragonblood steht fest!

Das Community Management von Loong: Dragonblood wählt ab sofort jede Woche den “Spieler der Woche” und vergibt verschiedene Achievements Hamburg, 13.09.2013 – Bei gamigos neuestem MMORPG Loong: Dragonblood (http://loong.gamigo.com/de/) hat der Spieler ab sofort die Möglichkeit, seinen Namen im Spiel zu verewigen, denn jeden Freitag wird einer von ihnen zum “Spieler der Woche” gekürt. Mit dieser neuen Rubrik sollen die herausragenden Leistungen im Spiel für die Ewigkeit festgehalten werden. In dieser Woche geht der Titel an “Toraya”, den Gildenleader der aktuell größten Gilde im Spiel. Das Team legte in dieser Woche den Fokus der Wahl auf die zahlreichen Gilden in Loong: Dragonblood und ermittelte so den glücklichen Gewinner. Den Anfang der Reihe “Spieler der Woche” machte “Whythi”, der für seinen ersten Platz im Equipmentranking vergangene Woche ausgezeichnet wurde. Interviews mit allen glücklichen Gewinnern gibt es im Forum von Loong: Dragonblood zu lesen. Ebenfalls werden wöchentlich verschiedene Achievements an Spieler verteilt. Die Parameter, anhand derer der “Spieler der Woche” ermittelt wird, reichen über rein statistische Leistungen (z.B. Rankings) hinaus. Bei der Wahl des “Spielers der Woche” berücksichtigt das Community Management-Team Spieler, die besondere Hilfestellung in der Community geleistet haben oder verschiedene Events gewonnen haben. Zusätzlich zum Titel “Spieler der Woche” vergibt das Community Management von Loong: Dragonblood auch noch jede Woche die folgenden Achievements: –      Höchster Level –      Größter Ranglistensprung –      Eventsieg –      Die meisten PK –      Bestes Equipment –      Die meisten Quests erfüllt –      Der größte Levelfortschritt Die jeweiligen Gewinner der Achievements werden ebenfalls über das Forum von Loong:  Dragonblood bekannt gegeben(http://loong.gamigo.com/de/forum/). Über Loong: Dragonblood In der Welt des alten China, das vor Tausenden von Jahren vom mythischen Gott Pan Gu erschaffen wurde, erforschen die Spieler von Loong – Dragonblood mit ihren Avataren antike Städte und bestreiten zahlreiche Quests, während sie den legendären Drachen suchen. Wer diesen findet, erhält unvergleichliche Macht. Düstere Dungeons und Monster fordern den User dabei immer wieder heraus. Das Einzigartige an Loong: Es gibt keinerlei Klasseneinschränkungen. Spieler wählen aus zehn unterschiedlichen Talentbäumen bis zu drei aus, auf die sich der Avatar spezialisieren soll. Dank Qing Gong können die Avatare nicht nur über Wasser, sondern auch durch die Luft laufen und übermenschliche Sprünge und Kampfbewegungen vollführen. Von Schlachtelefanten über Raubkatzen bis hin zu Feuervögeln stehen den Spielern außerdem treue Gefährten zur Seite. Die mehr als 100 Pets, die sich zu majestätischen Reittieren weiterentwickeln können, verfügen ebenfalls über eigene Skills. Wer Teil der Geschichte werden will, kann sich auf http://loong.gamigo.de/ anmelden.   Über die gamigo AG Die gamigo AG (gegründet 2000) ist einer der führenden Publisher für Free-to-Play Massively Multiplayer Online Games (MMOGs) in Europa und Nordamerika im Bereich der Free-to-Play Online Games. Rund 90 Mitarbeiter in Hamburg und San Francisco kümmern sich um Vermarktung, Technik, Support und Community Management des derzeit über 10 Spiele umfassenden Portfolios. Mit Fiesta Online und Last Chaos verfügt gamigo über sehr erfolgreiche Spiele mit loyaler Kundenbasis. Insgesamt gibt es weltweit mehr als 10 Millionen registrierte Spiel-Accounts bei gamigo.   Pressekontakt: Griffel & Co Kommunikation GmbH Janine Griffel Forsmannstr. 8 b 22303 Hamburg E: jg@griffel-co.com T: 040 609 4586 – 00  

kategorien


>company news

>produkt news

 

aktuelle news